Solo-CD trotz Corona – Crowdfunding

Seit vielen Monaten schon ist die Aufnahme meiner ersten echten Solo-CD geplant. Gemeinsam mit dem wunderbaren Barockorchester l’arpa festante soll eine CD mit dem Arbeitstitel „Schatzkammer Mitteldeutschland“ entstehen. Das Programm enthält „Psalmen und Lobgesänge“, vertont von Komponisten aus dem mitteldeutschen Raum: Wolfgang Carl Briegel, Johann Christoph Schmidt, Johann Theile – und einige anonym überlieferte Werke. Tolle Musik, die ich ausgegraben und ediert habe, und die wir für das Label Christophorus einspielen möchten.
Nun sah unser Plan vor, daß wir die Finanzierung der CD zu einem Großteil mit Mitteln aus den Einnahmen unserer Konzerte stemmen. Diese sind aber aus den bekannten Gründen allesamt unter- und abgesagt worden, so daß der Plan nicht mehr aufgehen kann. Aber da wir gern trotzdem diese wunderbare Musik produzieren möchten, haben wir kurzerhand eine Crowdfunding-Aktion auf der Plattform startnext gestartet. Wer uns also gern unterstützen und unser Vorhaben auf diese Weise doch noch ermöglichen helfen möchte, der ist ganz herzlich eingeladen, einen kleinen Teil beizutragen. Unser aller Dankbarkeit ist Ihnen sicher – und wenn Sie mögen sogar das eine oder andere ganz reale Dankeschön. Schauen Sie also gern mal vorbei, und seien Sie jetzt schon gespannt auf das Endergebnis!

Alles Gute, und bleiben Sie zuversichtlich und behütet –
Ihr
David Erler

Posted in Aktuelles and tagged , , , , , , .